Infoschreiber Infos über Reisen, Gesundheit, Wirtschaft, Autos, Familie usw.

27. Juni 2015

Die beste Stripshow in der Stadt München

Filed under: Allgemein,Stripshow — lena @ 22:08

Die Polizei, dein erotischer Freund und Helfer

Dann kam dein Freund und Helfer:

Was mir dort auf einer Party in München passierte, dieses möchte ich euch offenlegen. Es ist dröhnend und lustig auf der Feier. Unversehens schellt es an der Wohnungstür. Polizei ruft es. Eine gewisse Unsicherheit macht sich unter den Gästen breit. Eine sehr hübsche Bild hübsche junge Polizistin betritt die Wohnung in München. Sofort fühlt man sich wie ein Halbstarker, der gerade bei einer Neckerei ertappt worden ist. Bitte machen Sie die Anlage leiser sagt die Polizistin. Alle Partygänger sehen nervös auf die uniformierte Beamtin, ebendiese langsam die Bleibe betritt und alle Partybesucher besonders hart beobachtet. Die junge Polizistin hat ihre blonden Haare zu einem Pferdeschwanz gesteckt. Die Polizistin hält in ihrer rechten Hand einen schweren schwarzen Schlagstock, (more…)

7. März 2011

Der Zauberer

Filed under: Allgemein — lena @ 23:48

Heute möchte ich euch den Zaubertrick „Dreimal gebogene Spielkarte vorstellen“

Was wir benötigt:
Ein Kartenpiel, egal welches

Vorführung:

Ein Zuschauer soll sich irgendeine Spielkarte aus dem Paket der Karten ziehen, er soll sich die Kare merken und dann soll er die Karte wieder zurück ins Paket stecken und anschließend die die Karten gut mischen. Der Zauberer wird die Karte aber wieder aus dem Paket finden.
Zauberer buchen und finden!

Lösung:
Der Zauberer hat das Kartenspiel vorher leicht gebogen.  Wenn der Zuschauer nun eine Karte aus dem Stappel  genommen hat und ansieht, biegt der Zauberer das Paket Karten wieder in die andere Richtung. Nun kann er leicht nach dem mischen der Karten die gesuchte Spielkarte leicht erkennen.
Der Zauberer kann aber auch, ohne anfangs die Spielkarten zu biegen, eine Karte vom Zuschauer ziehen lassen und erst anschließend und versteckt die Spielkarten biegen. Da die Karte die der Zuschauer gezogen hat ja grade ist, kann er diese Karte leicht erkennen.

18. März 2010

Schokolade ist doch gesund!

Filed under: Allgemein — lena @ 21:40

Der Genuss von deutscher Schokolade ist für den Verbraucher völlig unbedenklich, da in Deutschland kein Milchpulver aus China verarbeitet wird. Dies teile der Verband der deutschen Süßwarenindustrie mit.
Hier habe ich noch eine nette Seite gefunden! 

18. November 2009

Tipps für den Alttag

Filed under: Allgemein,Gesundheit — lena @ 21:24

Tipp Party!
Eine Feuershow ist immer die passende Überraschung auf vielen Festen und Feiern. Mit einer Feuershow kann jede Feier zu einem einmaligen Erlebnis werden. Der Feuerspucker oder Feuerschlucker wird seine Kunst mit dem Umgang Feuer zeigen und für eine einmalige Show sorgen.

Tipp Sparbuch!
Der Kunde einer Bank hat auch noch nach Jahrzehnten das Recht sich auf Angaben in seinem Sparbuch zu berufen.
Der Fall: Eine Bank verweigerte die Auszahlung des Guthabens auf dem 1971 eröffneten Sparbuch mit der Begründung, das Konto sei bereits 1982 auflöst worden – so entschied das OLG Celle.

Tipp Gesundheit!
Nasenspray können Abhängig machen. Werden Nasensprays oder Tropfen länger als 1 Woche ohne eine Unterbrechung eingenommen, kann das zu einer Abhängigkeit führen.  Davor warnt die Bundesapothekenkammer. Das Spray oder die Tropfen müssen dann immer wieder und auch in höheren Dosen eingenommen werden.

13. September 2009

Mietrecht-Umwelt-Familie-Show

Filed under: Allgemein — lena @ 22:34

Mietrecht
Muss ich als Mieter Bauarbeiten dulden?
Mieter einer Wohnung müssen Bauarbeiten zu denen der Vermieter amtlich verpflichtet wurde ertragen. Der Fall: ein Vermieter war vom zuständigen Umweltamt zum Einbau einer neuen Heizungsanlage verpflichtet worden. Bundesgerichtshof, AZ; VIII ZR 110/08

Umwelt
Wenig Bereitwilligkeit
Für Energie sparende Elektronikprodukte sind die deutschen Verbraucher nicht bereit tiefer in ihre Taschen zu greifen. Dies stellte bei einer Umfrage der Branchenverband Bitkom fest.

Familie
Von Zeit zu Zeit sollten ältere Testamente auf steuerliche Auswirkungen hin überprüft werden. Dies rät die Anwalts- Notar- und Steuerberatungsvereingung.

Show
Ein toller Tänzer hat sich auf dem Portal eingetragen. Der schwarze Stripper Mr. Jim ist ein außergewöhnlicher Tänzer, der auf jeder Feier für eine gute Stimmung sorgt. Black Stripper Jim ist buchbar für den Raum Baden-Württermberg.

16. August 2009

Events & Shows

Filed under: Allgemein — lena @ 22:05

Gerade bei eine Party sollte man vorsichtig sein. Der Umgang mit den Menschen birgt oft hohe Risken mit.  Der Bauchtanz und der Zauberer sind willkommene Abwechslungen auf jeder Feier. Es kann nur noch besser werden mit dem Event. Wenn es im Showeinlagen geht sollte man immer den Experten zu Rate ziehen.

19. April 2009

Wohnung richtig lüften

Filed under: Allgemein — lena @ 22:15

Richtiges Lüften kann Schimmelbildung verhindern!
Besonders bei neuen Fenstern und in der kalten Jahreszeit sollte regelmäßig gelüftet werden

An dunklen Flecken im Badezimmer oder Schimmelbildung im Schlafzimmer sind sehr oft eine zu kühle Raumtemperatur und zu wenig Frischluft schuld. Kann die Luft in den Räumen nicht genügend Feuchtigkeit aufnehmen kommt es zur Feuchtigkeitsbildung und die Folge daraus ist sehr oft Schimmel in den Wohnräumen. Besonders in der kalten Jahreszeit sollte man auf richtiges Heizen und auf gute Lüftung der Wohnräume achten. Vor allem neue Fenster schließen sehr dicht und lassen keine Luftzirkulation zu.

Zu beachten: Bevor man Lüftet sollten die Heizkörperthermostate geschlossen werden. Anschließend sollten die Fenster für circa fünf bis 10 Minuten geöffnet werden, damit die alte Luft entweichen und neue frische Luft in die Räume gelangen kann.

Man erkennt, dass die Feuchtigkeit nach draußen abzielt, durch einen Kondenswasserfilm an den Scheiben. Wenn dieser verschwunden, ist sollte man das Fenster wieder schließen.

Energie wird sehr oft bei undichten Fenstern oder gekippten Fenstern unnötig verschwendet. Dies kann in Einzelfällen bis zu 250 € im Jahr ausmachen.

Tipp: Auf dem Markt gibt es spezielle Lüftungsgeräte mit einer Wärmerückgewinnung. Bei solchen Geräten wird die Abluftwärme genutzt und die Frischluft erwärmt. Dieses kann in Einzelfällen die Heizkosten bis zu 25% senken.

13. Februar 2008

Welche Strafe droht einem bei Drogen am Steuer?

Filed under: Allgemein — lena @ 23:57

Welche Strafe droht jemanden der mit Drogen am Steuer erwischt wird?

Was geschieht eigentlich, wenn man mit Drogen beim Autofahren ertappt wird?
Der Autofahrer muss mit einer Geldbuße von 250 € und einem Monat Fahrverbot rechnen. Zusätzlich zieht die zuständige Führerscheinstelle die Fahrerlaubnis ein.
Die Begründung ist: Wer unter Drogeneinfluss Auto fährt, gilt grundsätzlich als ungeeignet, ein Fahrzeug zu führen. Das betrifft alle Arten von Betäubungsmitteln und ist unabhängig von der konsumierten Menge. Die entzogene Fahrerlaubnis gibt es erst wieder, wenn durch eine medizinisch-psychogische Untersuchung (MPU) die Fahreignung nachgewiesen wird. In der Praxis gehört dazu der Nachweis von einem Jahr Drogenabstinenz durch ein freiwilliges Drogenscreening oder einen Haartest.

Powered by WordPress